Dringender Rückruf: Produkt auch in Rewe-Filialen verkauft

Dringender Rückruf: Produkt auch in Rewe-Filialen verkauft
Wirtschaft
Wurst-Rückruf: Verzehr kann schwere gesundheitliche Folgen haben
Wurst-Rückruf: Verzehr kann schwere gesundheitliche Folgen haben
Rheinland & NRW
Warnung im Kreis Euskirchen: Trinkwasser soll abgekocht werden
Warnung im Kreis Euskirchen: Trinkwasser soll abgekocht werden
Verbraucher
„Für Kinder gefährlich“ – Rückruf von beliebtem Kultspielzeug
„Für Kinder gefährlich“ – Rückruf von beliebtem Kultspielzeug
Verbraucher

Dringender Wurst-Rückruf - Durchfall und Krämpfe drohen

Eine in vielen Geschäften erhältliche Wurst ist von einem Produktrückruf betroffen. Bei einer Untersuchung wurden E. Coli-Bakterien gefunden.
Dringender Wurst-Rückruf - Durchfall und Krämpfe drohen
Verbraucher

Keime im Trinkwasser: Wasserhahn besser länger laufen lassen

Das Trinkwasser in Deutschland ist eigentlich unbedenklich. Doch sogenannte Legionellen kommen immer wieder vor. So schützt man sich vor ihnen.
Keime im Trinkwasser: Wasserhahn besser länger laufen lassen

Listerien-Befall

Schinken-Rückruf in sieben Bundesländern - RKI warnt insbesondere drei Personengruppen

Das Frankfurter Unternehmen Wilhelm Brandenburg muss seinen Farmer-Schinken aus dem Verkauf nehmen. Als Grund nennt der Hersteller den Nachweis von …
Schinken-Rückruf in sieben Bundesländern - RKI warnt insbesondere drei Personengruppen

Vorsicht Glasstücke!

Verzehr wird zur Gefahr! Rückruf von Veggie-Produkt bei Edeka
Der Hersteller Jütro ruft seine Salatmayonnaise zurück. Der Grund dafür sind mögliche Glasstücke im Produkt. Betroffen sind die Supermärkte EDEKA und …
Verzehr wird zur Gefahr! Rückruf von Veggie-Produkt bei Edeka

Trotz Zahlung keine Ware

Internet-Betrug: Verbraucher können sich das Geld wieder zurückholen

Beim Online-Shoppen kann man schnell an Betrüger geraten und Geld verlieren. Mit einigen Tricks bekommen Verbraucher dieses allerdings wieder zurück.
Internet-Betrug: Verbraucher können sich das Geld wieder zurückholen

Riesiger Rückruf

Ferrero-Rückruf: Kripo ermittelt – Unternehmen hat wohl gegen das Gesetz verstoßen

Vor Ostern 2022 war der Süßigkeitenhersteller Ferrero von einem Rückruf großen Ausmaßes betroffen. Der Grund: Salmonellen. Die Untersuchung in dem Fall geht weiter.
Ferrero-Rückruf: Kripo ermittelt – Unternehmen hat wohl gegen das Gesetz verstoßen

Gefahr droht

Honiggläser niemals ungespült wegwerfen: Der Grund ist schockierend

Honiggläser gehören in den Glascontainer. Ungespült können sie allerdings zu einem Problem werden.
Honiggläser niemals ungespült wegwerfen: Der Grund ist schockierend