1. 24RHEIN
  2. Welt
  3. Deutschland

Deutscher Wetterdienst warnt vor Gewitter und Starkregen

Erstellt:

Von: Josefine Lenz

Ein Kind springt in eine Pfütze.
Ein Kind springt in eine Pfütze. © Jens Büttner/dpa

Ab Mittwoch rollt in Deutschland ein Gewitter an, das Hagel und Starkregen mit sich zieht. Besonders in Baden-Württemberg kann es heftig werden. Lesen Sie hier mehr:

Baden-Württemberg - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Gewitter, Starkregen und Hagel. Vor allem im Südwesten kann „extremes Unwetter“ in den kommenden Tagen nicht ausgeschlossen werden. Zudem sinken die Temperaturen rapide ab.
Wie HEIDELBERG24 berichtet, kann das Unwetter in Baden-Württemberg dramatische Folgen mit sich bringen.

Nach dem schlechten Wetter rechnen Experten übrigens damit, dass die Temperaturen wieder über die 30-Grad-Marke ansteigen werden. Man darf sich also auf eine nächste Hitzewelle freuen. (jol)

Auch interessant