1. 24RHEIN
  2. Welt
  3. Deutschland

Kirmes am Wochenende: Oberhausen, Schlebusch und Hagen – Termine im Überblick

Erstellt:

Von: Nina Büchs

Ein Kettenkarussell dreht sich auf der Dippemess in Frankfurt.
In zahlreichen Regionen in NRW findet aktuell wieder eine Kirmes statt. (Symbolbild) © Boris Roessler/dpa

Oberhausen, Hagen, Viersen: Rund um Fronleichnam findet in zahlreichen Städten in Nordrhein-Westfalen wieder eine Kirmes statt. Die Termine im Überblick.

Köln – Mit der Achterbahn, dem Riesenrad oder einem Karussell fahren und Zuckerwatte, Bratwurst oder Pommes essen – das macht die Kirmes in NRW wieder möglich. Auch rund um den Feiertag Fronleichnam am Donnerstag, 16. Juni, finden zahlreiche Feste statt, unter anderem in Hagen und Oberhausen. 24RHEIN zeigt die Kirmes-Termine in NRW rund um Fronleichnam 2022 im Überblick.

Kirmes NRW: In diesen Städten findet rund um Fronleichnam eine Kirmes statt

Kirmes-Termine 2022 in NRW

Für Nordrhein-Westfalen gibt es zahlreiche Kirmes-Termine, die 2022 stattfinden. Unter anderem startet im Juli zum Beispiel die Rheinkirmes in Düsseldorf.

Kirmes Oberhausen: Sterkrader Fronleichnamskirmes – Start am 15. Juni 2022

Auf der Sterkrader Fronleichnamskirmes in Oberhausen bieten 380 Schausteller ein abwechslungsreiches Programm. Mit dabei sind Belustigungsgeschäfte, turbulente Fahrgeschäfte und zahlreiche Imbissstände. Besucherinnen und Besucher können dort unter anderem mit der Riesenschaukel „Konga“ Nervenkitzel und Adrenalinkicks erleben. In dem Fahrgeschäft nehmen bis zu 20 Fahrgäste auf vier Sitzreihen in einer im Quadrat aufgeteilten Gondel Platz. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h und einer Neigung von bis zu 120 Grad werden die Fahrgäste dann 45 Meter in die Höhe geschaukelt.

Kirmes in Hagen: Hasper Kirmes 2022 – Familientag, Feuerwerk, Öffnungszeiten

Buntes Kirmes-Treiben herrscht rund um Fronleichnam auch im Stadteil Haspe in Hagen. Dort findet bis einschließlich 20. Juni 2022 eine Kirmes statt. Besucherinnen und Besucher können dort von Stand zu Stand schlendern, gebrannte Mandeln oder Zuckerwatte naschen und eine Fahrt auf dem Karussell genießen. Die Kirmes-Meile erstreckt sich dabei vom Ernst-Meister-Platz bis hin zur evangelischen Kirche an der Frankstraße, an der es auch eine Bühne und einen Biergarten geben wird. Am Montag, 20. Juni, ist auf der Hasper Kirmes außerdem ein Feuerwerk geplant, zudem findet an diesem Tag auch der Familientag mit ermäßigten Preisen statt. Geöffnet ist die Kirmes täglich von 14 bis 22 Uhr. (nb)

Auch interessant