1. 24RHEIN
  2. Welt
  3. Deutschland

Polizeieinsatz in Hamburg Barmbek: 16-Jähriger schießt aus dem Fenster

Erstellt:

Von: Elias Bartl

Die Eliteeinheit der Polizei im Einsatz in Hamburg-Altona
Die Eliteeinheit USE war ebenfalls im Einsatz (Archivbild) © Sebastian Peters

Dieser dumme Jungenstreich ging nach hinten los. Ein 16-Jähriger schießt mit einer Schreckschusspistole mehrfach aus dem Fenster – Großeinsatz.

Hamburg – Die Polizei wurde am Dienstagvormittag in die Fuhlsbüttler Straße nach Hamburg-Barmbek alarmiert. Passanten meldeten einen Jungen, der mit einer Waffe aus dem Fenster einer Wohnung schießt.

Ob tatsächlich eine Waffe in der Wohnung gefunden wurde, verrät 24hamburg.de

Polizeieinsatz in Hamburg Barmbek: Schüsse an der Fuhlsbüttler Straße

Täglich die Blaulicht-Nachrichten direkt ins Postfach

Mit rund einem Dutzend Streifenwagen rückte die Polizei an. Spezialkräfte stürmten die Wohnung und suchten nach der Waffe. Die viel befahrene Straße musste zeitweise gesperrt werden.

Auch interessant