1. 24RHEIN
  2. Welt
  3. Politik

„Kannste Kanzleramt?“: Schüler befragen Armin Laschet bei Sat.1

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefanie Knupp

Armin Laschet am 14. Januar 2021 bei Markus Lanz im ZDF
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet Talkshow-Auftritte gewöhnt. Aber was, wenn Kinder die Fragen stellen? (Archivfoto) © teutopress GmbH/Imago Images

Armin Laschet, Annalena Baerbock und Olaf Scholz müssen zurück in die Schule. Bei Sat.1 stellen sich die Kanzlerkandidaten Fragen von Schülern.

Köln – Kinder haben viele tolle Eigenschaften: Sie sagen unverblümt, was sie denken und stellen Fragen, auf die ein Erwachsener vielleicht nicht kommt. Beim TV-Sender Sat.1 kommt es vor der Bundestagswahl zu einem besonderen Kreuzverhör. Die Kanzlerkandidaten Armin Lascht, Olaf Scholz und Annalena Baerbock werden von Schülern befragt. Der Sendetermin steht mittlerweile fest: 9. September, 20:15 Uhr.

Am 26. September ist Bundestagswahl. An diesem Tag entscheidet sich, wer Nachfolgerin oder Nachfolger von Angela Merkel wird. TV-Duelle, Interviews, Talkshows – die Anwärter auf das Kanzleramt zeigen sich im Vorfeld der Wahl in allen möglichen Formaten. Der Sender Sat.1 bringt ebenfalls einen Polit-Talk, aber nicht so, wie man ihn von früheren Wahlen kennt. „Kannste Kanzleramt? Baerbock, Laschet und Scholz zurück in der Schule“ heißt die Sendung, in der nicht erfahrene Journalisten, sondern Schulkinder die Fragen stellen.

Armin Laschet bei „Kannste Kanzleramt?“ (Sat.1): Schüler stellen Fragen

Sie basiert auf dem internationalen Format „Facing the Classroom“, in dem sich schon Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und die neuseeländische Regierungschefin Jacinda Ardern stellten. In Deutschland wird die Sendung von Redseven Entertainment unter dem Titel „Kannste Kanzleramt?“ produziert.

Armin Laschet, derzeit noch Ministerpräsident von NRW, und seine Konkurrenten werden 16 Schülern zwischen 8 und 13 Jahren aus ganz Deutschland Rede und Antwort stehen. Nach Angaben von Sat.1 geht es um Fragen, „die unseren Kindern aktuell auf der Seele brennen“ – darunter gibt es Themen wie digitale Schule, Klimaschutz, Fremdenfeindlichkeit.

Welcher Politiker kann bei „Kannste Kanzleramt?“ (Sat.1) überzeugen?

Interessant wird dann, ob die Politiker es schaffen, den Kindern ihre politischen Ziele verständlich zu erklären, denn die Schüler stellen den Kandidaten am Ende ein Zeugnis aus und bewerten aus ihrer Sicht, wer Kanzleramt kann. Einer neuen Umfrage zufolge hat Armin Laschets CDU in NRW ordentlich eingebüßt. Die Grünen haben in den vergangenen Wochen laut der Umfrage bei den Wählern in Nordrhein-Westfalen gepunktet. Kann der Ministerpräsident die Wähler der Zukunft von sich überzeugen? Oder haben Annalena Baerbock oder Olaf Schulz bei der Befragung die Nase vorn?

„Kannste Kanzleramt? Baerbock, Laschet und Scholz zurück in der Schule“ läuft am Donnerstag, 9. September, ab 20:15 Uhr auf Sat.1. (sk)

Auch interessant