1. 24RHEIN
  2. Welt
  3. Wirtschaft

Welche Supermärkte auch am 2. Weihnachtstag geöffnet sind

Erstellt:

Von: Constanze Julita

Links: Ein Einkaufswagen in einem Supermarkt. Rechts: Ein Weihnachtsbaum, unter dem Geschenke liegen.
Die Supermärkte bleiben an den Weihnachtsfeiertagen geschlossen. Allerdings gibt es auch Ausnahmen (IDZRW-Montage). © Martin Wagner/Imago & Westend61/Imago

Die Supermärkte bleiben an den Weihnachtstagen geschlossen. Doch es gibt Ausnahmen. Einige Supermärkte in NRW sind an den Weihnachtstagen geöffnet.

Köln – Während der Weihnachtsvorbereitung kann es mal passieren, dass man die Mayonnaise für den Kartoffelsalat oder das Rotkraut für den Rotkohl vergisst. Dadurch muss das Weihnachtsmenü an Heiligabend aber nicht ins Wasser fallen. Einige Supermärkte sind trotz Feiertagen geöffnet. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, auch über Weihnachten noch einkaufen zu gehen. Für diesen Notfall bieten Supermärkte wie Rewe, Edeka, Lidl und Co. besondere Öffnungszeiten rund um die Weihnachtsfeiertage an.

Wie Supermärkte und Bäckereien an Heiligabend (Samstag) 2022 öffnen dürfen

► Grundsätzlich dürfen Supermärkte am 24. Dezember von 7 bis 14 Uhr öffnen. Das bietet die Möglichkeit, noch kurzfristig das letzte Geschenk oder die fehlende Zutat für das Weihnachtsmenü zu besorgen. Allerdings können die Geschäftsinhaber selbst entscheiden, ob sie ihr Geschäft bis 14 Uhr öffnen. Aus diesem Grund sollte man auf die Aushänge an den jeweiligen Geschäften achten.

Bäckereien dürfen an Heiligabend (24. Dezember) für maximal fünf Stunden öffnen.

►Wer am 24. Dezember von zu Hause aus einkaufen möchte, kann bis 14 Uhr die Lieferdienste Gorillas und Flink nutzen.

► Laut Ladenschlussgesetz gibt es auch Geschäfte, die am 24. Dezember länger als 14 Uhr geöffnet haben dürfen. So dürfen Apotheken und Tankstellen ganztägig offen.  

Köln Hauptbahnhof: Rewe To Go

► 24. Dezember bis 17 Uhr geöffnet.

Düsseldorf Hauptbahnhof: Edeka

► Über die Weihnachtstage 24 Stunden geöffnet.

Essen Hauptbahnhof: Lidl

► 24. Dezember bis 14 Uhr geöffnet.

Flughafen Köln/Bonn: Rewe

► 24. Dezember bis 18 Uhr geöffnet.

Düsseldorf Flughafen: Rewe

► 24. Dezember bis 17 Uhr geöffnet.

Welche Supermärkte am 1. und 2. Weihnachtstag in NRW geöffnet sind

► Am 25. und 26. Dezember sind in Deutschland alle Supermärkte und Lebensmittel-Lieferdienste geschlossen.

► Für Supermärkte in Bahnhöfen gilt allerdings eine Ausnahme. Hierzu zählen die einzelnen Filialen von Rewe, Edeka und Lidl am Hauptbahnhof Köln, Hauptbahnhof Düsseldorf und Hauptbahnhof Essen. Dies gilt auch für die Filialen am Flughafen Köln/Bonn und Düsseldorfer Flughafen.

Bäckereien dürfen in NRW am 25. Dezember (1. Weihnachtstag) maximal fünf Stunden öffnen.

► Am 26. Dezember (2. Weihnachtstag) bleiben Bäckereien geschlossen.

Köln Hauptbahnhof: Rewe To Go

► 25. Dezember ab 8 Uhr durchgängig geöffnet.

Düsseldorf Hauptbahnhof: Edeka

► Über die Weihnachtsfeiertage 24 Stunden geöffnet.

Essen Hauptbahnhof: Lidl

► 25. Dezember von 9 bis 22 Uhr.

► 26. Dezember von 6 bis 22 Uhr.

Köln/Bonn Flughafen: Rewe

► 25. Dezember ab 6 Uhr durchgängig geöffnet.

Düsseldorf Flughafen: Rewe

► 25. und 26. Dezember von 5.30 bis 22 Uhr geöffnet.

Einkaufen in den Niederlanden: Öffnungszeiten an Weihnachten

Wer mit der Familie einen Ausflug plant oder noch schnell weihnachtliche Einkäufe erledigen will, kann auch in die Niederlande fahren. Das Nachbarland ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Menschen in NRW. Immerhin erreicht man zum Beispiel Roermond von Köln aus in gut einer Stunde mit dem Auto. Von Düsseldorf ist man nach gut einer Stunde Autofahrt in Venlo. Grundsätzlich entscheiden entschieden die Gemeinden in den Niederlanden selbst, ob sie die Geschäfte und Supermärkte an den Feiertagen öffnen.

Supermarkt „2 Brüder“ in Venlo

► 24. Dezember bis 17 Uhr geöffnet.

► 25. Dezember geschlossen.

► 26. Dezember von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Supermarkt „Albert Heijn“ in Venlo (Tref Center)

► 24. Dezember bis 19 Uhr geöffnet.

► 25. Dezember geschlossen.

► 26. Dezember von 9 bis 19 Uhr geöffnet.

Wie öffnet das Outlet Roermond rund um Weihnachten?

Auch das Outlet Roermond ist beliebt bei Besuchern aus Deutschland. Vor Weihnachten ändert das Outlet seine Öffnungszeiten. Von Freitag, 16. Dezember, bis Sonntag, 18. Dezember, verlängert das Outlet seine Öffnungszeiten bis 22 Uhr.

Aber auch um die Weihnachtsfeiertage stehen die Türen des Outlets offen. Am 24. Dezember hat das Outlet bis 17 Uhr geöffnet, am 26. Dezember ist es von 9 bis 22 Uhr geöffnet. Am 25. Dezember bleibt das Outlet geschlossen (cj) Tipp: Täglich informiert, was in NRW passiert – einfach unseren kostenlosen 24RHEIN-Newsletter abonnieren.

Auch interessant